Wir haben die Ehre Namiko im Naruto Legacy begrüßen zu dürfen!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum
Wir befinden uns aktuell im: Herbst des Jahres 10 n. VT.
!ACHTUNG!: DIESES RPG-FORUM WIRD AN FOLGENDER STELLE WEITERGEFÜHRT: http://24-7-rpg.forum.ginjinet.de/

Teilen | 
 

 Trainingsplatz 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Mi 23 Jul 2014, 17:23

Erst kommt Taku am Trainingsplatz an, dieser begrüßt sie und fragt gleich nach der Art des Trainings. Sie erwidert ihn nur, dass er auf die anderen warten soll, bis Sun und Aki dann auch kommen, wobei Aki eine Schriftrolle wedelt. Verwundert fragt sie ihm: "Was hast du? Ich versteh nicht?!" Sie wendet sich mit überkreuzten Armen gen Genins und wartet erst auf eine Erklärung von Aki, bevor sie den dreien erklärt, was heute dran kommt.

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Sarutobi Aki

avatar

Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Mi 23 Jul 2014, 17:31

"Wir sollten doch die Badehose nicht vergessen....also dachte ich wir machen heute einen Badeausflug und hab alles dafür in der Schriftrolle versiegelt. Badekleidung, Essen, Trinken, nen kleinen Zelt um gegen den Wind geschützt zu sein, ein Handtuch."
Er kratzt sich am Kopf.
"Ich dachte nach dem Training...." Er kommt sich sichtlich ein wenig dumm vor und schweigt schließlich.
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1060-sarutobi-aki-genin
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Mi 23 Jul 2014, 17:44

"Das war vor zwei Tagen. Doch ich muss mich entschuldigen. Da ich zu dem Zeitpunkt noch nicht wusste, ob ihr als Team funktioniert, musste ich mehrere Plände schmieden und sie später dann umändern. Die Badehose wirst du heute vielleicht nicht brauchen, aber ich hab etwas anderes vor, wo es recht heiß werden könnte. Stellt euch mal zusammen." Rika geht auf die Genins zu, positioniert sie an einen Platz, dass alle drei zusammen stehen, recht eng. "Gut. Erstmal vorweg. Daichi wird die nächsten Tage nicht kommen. Er liegt krank im Bett und muss sich ausruhen, das heißt aber für euch drei, dass ihr trotzdem trainieren werdet und bald eine Mission machen werdet. Bereit? Diese Prüfung wird eine Ausdauer-, Belastungs- und Teamworkprüfung werden." Ohne groß weiter zu reden, bildet die Jounin einpaar Fingerzeichen und leg die Hände auf den Boden, dass sich Erdschalen um die Genin bilden und diese gefangen nehmen. Während sie redet, können die Genin sie noch hören. Dabei schaltet sie noch ihre Sensorfähigkeit ein, um zu spüren, wann sie die Prüfung abbrechen muss. "Eure Aufgabe wird es sein, aus dem Erdgefängnis auszubrechen. Ihr könnt alles nutzen, was ihr habt aber bringt euch nicht um. OK? Ihr habt circa 20 Minuten Luft darin, bis euch der Sauerstoff ausgeht. Ihr könnt auch aufgeben, wenn ihr wollt, dann lass ich euch frei, aber wenn ihr schlau seid, werdet ihr Möglichkeiten finden, wie ihr ausbrechen könnt." Rika weiß nicht, ob sie den Genins zu viel erwartet, doch aufgrund ihrer Fähigkeiten, schätzt sie die Situation soweit ein, dass sie mit geballter Kraft ausbrechen können. Dabei erwartet sie von ihren Schülern ein sehr kühles Köpfchen. Ob sie bemerken werden, dass sie bei Einsatz von Feuerjutsus den Sauerstoff innen verbrennen und damit weniger Atemluft haben werden?

Spoiler:
 

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Sarutobi Aki

avatar

Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Mi 23 Jul 2014, 17:58

Aki bleibt bedacht in der Situation und Sun blickt ihn nur an.
Er bedeutet den beiden anderen ruhig zu sein und lauscht auf Rika's Worte. Dann nimmt er ein Kunai und macht ein kleines Kreuz an die Stelle von der die Stimme kam.
Er beobachtet die Stelle und geht Rückwärts um zu prüfen wie lang die Strecke zur hinteren Wand ist.
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1060-sarutobi-aki-genin
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Mi 23 Jul 2014, 18:05

Rika hat nichts mehr groß zu sagen, sie geht an die Kuppel, leg ihre Hände dagegen und lauscht, ob und was sie besprechen. Was drinnen passiert, kann sie nur erspüren, wie sich Aki erst ganz Nahe an die Wand bewegt, an der auch sie ist und dann immer weiter zurück geht. Die Kuppel hat einen Durchmesser von 10 Metern, mit einer Höhe von 5 Metern und bildet somit eine perfekte Halbkugel. Aki's Kreuz, dass er vorher in die Wand geritzt hat, verschwindet recht schnell und die Wand repariert sich an der Stelle, wo der "Schaden" entstanden ist.

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Sarutobi Aki

avatar

Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Mi 23 Jul 2014, 18:18

Als Aki sieht wie das Loch verschwindet nickt er kurz und hockt sich hin, dann rammt er sein Kunai in den Boden und gräbt ein mittelgroßes Loch.
Danach wartet er ein wenig und bedeutet den anderen das sie Still sein sollen und darauf achten was passiert.
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1060-sarutobi-aki-genin
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Mi 23 Jul 2014, 18:20

Das mit dem mittelgroßem Loch im Boden wird recht wenig was, da kaum ein kleiner Graben mit der Hand gezogen ist, sich dieser Spalt in der Erde langsam verschließt. Es scheint so, als wäre selbst der Boden ungrabbar, so zumindest der Eindruck. Das Loch verschließt sich zwar langsamer als an der Wand, doch es verschließt sich.

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Sarutobi Aki

avatar

Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Mi 23 Jul 2014, 18:23

Aki setzt sich hin, noch immer an der hinteren Wand gegenüber von Rika. Er runzelt die Stirn und schlägt mit dem Kunai lustlos auf die Stelle hinter sich.
"Wie...kommen....wir....hier....nur....raus" sagt er zwischen den Stößen mit dem Kunai in die Wand.
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1060-sarutobi-aki-genin
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Do 24 Jul 2014, 13:41

Eingesperrt in Rikas Erdgefängnis beobachtet Taku, die zwecklosen Ausbruchsversuche seines Cousins und die sich regenerierenden Kuppel. "Die wahrscheinlich einzige Möglichkeit hier rauszukommen ist möglichst schnell, viel Kraft auf einen Punkt aufzubringen." Nun spricht er zu Aki: "Ich hätte dazu eine Idee: Wir beide stellen uns vor die Stelle wo du vorhin das Kreuz reingeritzt hast. Sun rennt uns aus der gegenüber liegenden Seite zu und springt uns an. Wir fangen ihn, nehmen denn Schwung mit und werfen ihn mit einem Schritt nach vorne in die Richtung aus der er gekommen ist. Am besten dreht er sich dann noch etwas und drückt einen Kunai mit voller Wucht gegen die Wand. Wenn das nicht reicht legt einer von uns einige schnelle Tritte und Schläge nach damit wir ein Loch haben oder dieses vergrößern. Meinst du das würde gehen?"
Nach oben Nach unten
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Do 24 Jul 2014, 15:40

Aki stößt immer wieder mit dem Kunai in die Wand, wobei das kaum wirklich ein nennenswertes Loch bildet, da ein Kunai keine Spitzhacke ist. Man müsste sich schon sehr auf so ein kleines Loch konzentrieren, dass sich da wieder verschließt.

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Sarutobi Aki

avatar

Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Do 24 Jul 2014, 16:25

"Die Löcher schließen sich ja Dank Sensei Ichikawa's Chakra, wenn wir also viele Löcher gleichzeitig machen, werden sich alle langsamer schließen und wir können uns im Anschluss auf eines Konzentrieren.
Wie klingt das?"
Er lächelt Taku an.
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1060-sarutobi-aki-genin
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Fr 25 Jul 2014, 14:58

Taku denkt kurz über Aki's Theorie nach.
"Das könnte funktionieren. Ich glaube zwar, dass Sensei die Regeneration an bestimmten Stellen verschnellern kann, aber lass uns zuerst mal deine Theorie ausprobieren."
Er nimmt einen Kunai in die Hand und beginnt in regelmäßigen Abständen kleine Löcher in die Kuppel zu hauen.
Nach oben Nach unten
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Fr 25 Jul 2014, 19:02

Beide werden schnell feststellen müssen, dass Kunais keine Spitzhaken sind und dass ihr rumgehacke so gut wie gar keine Auswirkungen auf den Stein hat. Es erklingt zwar ein Geräusch, wenn Metall auf Stein knallt, doch wirkliche Löcher oder Beschädigungen sind nicht wirklich mit bloßem Auge zu erkennen.

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Sarutobi Aki

avatar

Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Sa 26 Jul 2014, 11:29

"So funktioniert das nicht. Wir brauchen einen höheren Einschlag oder Klauen oder so etwas."
Aki hebt die Hand mit einem "aaah".
Zwischen seinen Fingern liegen nun einige Explosionssiegel.
"Wir können die an den Außenseiten platzieren und dann schließlich dieses spezielle Siegel mit einem Bombe dort hin"
Er deutet gegenüber der Position in der Rika ist. "Von dort aus können wir uns am schnellsten wieder reformieren ohne angegriffen zu werden."
Er platziert die Siegel mit Kunai an den Wänden der Mauer. Das Elementare Siegel klebt er direkt auf die Stelle.
"Sollte das nicht reichen machen wir danach Formation Beta. Du wirst merken wie die geht."
"Und nun in die Mitte, so nah wie möglich in Richtung Rika, dabei Luft anhalten."
Er und Sun atmen tief ein und er hebt die rechte Hand mit zwei erhobenen Fingern.
"Kai"
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1060-sarutobi-aki-genin
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Sa 26 Jul 2014, 12:19

Gerade will Taku seine Zweifel aussprechen, aber da löst Aki schon die Siegel.
Er atmet panisch ein und duckt sich leicht, damit doe Explosion ihm so gut wie nichts anhaben kann.
Nach oben Nach unten
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Sa 26 Jul 2014, 13:06

Während sie nur spüren kann, wie jemand sich von ihr hin und her bewegt, aber nicht genau weiß, was da drin passiert, bleibt die Jounin weiter stumm stehen und konzentriert sich auf die Regeneration der Kuppel.

Aki's Idee, Kibakufudas an die Steinwand zu heften, hat etwas. Sowohl einen Vor- als auch Nachteil, was die drei später noch feststellen werden. Es vergehen nur wenige Sekunden, wie Aki die beiden Kibakufuda-Sprengsätze an die Steinwand heftet und sich die drei dann auf Rika's Seite an die Wand drücken, nur um dann die Wand zu sprengen. Eine Explosion erschallt, die aber aufgrund des Ursprungs gedämpft wird, wobei der Schall aber in der Steinkuppel dafür umso mehr hallt. Die drei können nun erkennen, nachdem sich der Staub gelegt hat, dass die Wand zwar nicht durchbrochen ist, aber ein ordentliches mittelgroßes Stück von der Wand gelöst hat. Doch die Wand scheint noch um einiges dicker zu sein. Sofort setzt die Regenerationskraft der Wand wieder ein und verschließt - zwar nur sehr langsam - das Loch Stück für Stück. Doch die Reparatur dauert noch an, dass die drei noch weitere Zeit haben, Aktionen zu planen. Doch sie müssen auch erkennen, dass die Aktion mehr als dumm war. Die Luft im Raum hat sich mit Staub vermengt, über die Hälfte der Luft ist verbraucht, da das entstandene Feuer viel von ihren Sauerstoff verbraucht hat. Dies merken die drei, da ein gewisser Schwindel anfängt zu wirken und sie aufgrund des aufgeworfenen Staubes husten müssen.

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Sarutobi Aki

avatar

Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Mo 04 Aug 2014, 17:32

Aki hustet und löst unter Husten das Jutsu Windhand aus dem Siegel um den Raum wieder mit mehr Luft zu füllen.
Er bedeutet Sun kurz mit einem Handzeichen das Jutsu Affenschwungschlag auf die stark angeschlagene Wand die am weitesten von Rika entfernt ist durchzuführen.
Schnell springt Aki auf Sun zu und dieser Schleudert ihn mit unglaublich viel Schwung auf die Stelle zu.
Mit voller Wucht kracht dieser mit der Faust auf die Stelle, wobei er Chakra in seiner Hand konzentriert um den Schmerz zu dämpfen.
Während Aki fliegt hüpft Sun auf Taku zu und bedeutet ihm mit Handzeichen das er einen Feuerstoß oder dergleichen machen soll um die Stelle weiter zu attackieren.

(CP 100-5 = 95)


Zuletzt von Sarutobi Aki am Mo 04 Aug 2014, 21:13 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1060-sarutobi-aki-genin
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Mo 04 Aug 2014, 17:56

Egal, was sich Aki dabei gedacht hat, aber Aki's Fauststoß gegen die beschädigte Wand hat gar keine Wirkung, worauf er auch gleich an die Wand knallt und abprallt ohne großen Schaden an der Wand zu hinterlassen.

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Di 05 Aug 2014, 08:21

"Ich kann das nicht machen!", ruft als Aki ihm das Zeichen für den Feuerstoß gibt. "Du hast doch gesehen wie dein Sprengsatz die Luft verstaubt hat. Bei einem Katonjutsu wird das sicher nicht anders sein. Außerdem merke ich schon wie und der Sauerstoff ausgeht. Feuer ist also nicht besonders sinnvoll." Taku will zwar nicht pesimistisch werden aber er wird sich immer sicherer das die Genin keine Chance haben, auszubrechen.
Nach oben Nach unten
Sarutobi Aki

avatar

Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Di 05 Aug 2014, 18:49

Aki atmet gezwungen ruhig und tief und zwingt sich seinen Puls so weit unten wie möglich zu halten.
"Hier müssen wir durch. Einfach attackieren!"
Dann zieht Aki seine Drahtseile aus den Taschen und verknüpft sie mit dem Jutsu Drahtseilkontrolle (95 - 5 = 90)
Im Anschluss lässt er sie schnell entgegengesetzt an der Spitze rotieren sodass eine Art Sägewirkung entsteht und bewegt sie mit dem gleichen Jutsu auf das Loch in der Wand zu.
Die sich drehenden, sägenden Drahtseile müssten nun langsam Stücke von der Wand abtrennen.
Sun setzt sich in der Zwischenzeit im Schneidersitz auf den Boden und wirkt als würde er meditieren.
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1060-sarutobi-aki-genin
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Di 05 Aug 2014, 18:58

Das herumschwingende Kunai ist weder eine Spitzhacke, noch eine Steinsäcke, worauf das Kunai zwar an den Wänden entlang ratschen wird, aber keine Wirkung zeigen würde. Dafür müsste die Rotationskraft um ein tausendfaches höher sein und selbst wenn, ist dann noch die Frage, ob das Kunai nicht aufgrund des Steins schneller abreibt und verschleißt, anstatt Schaden zu machen. Fakt ist aber, die stark beschädigte Stelle, regeneriert sich immer weiter und weiter, wobei noch klein wenig Zeit ist, etwas zu tun, bevor die Stelle wieder komplett repariert ist.

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Sarutobi Aki

avatar

Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Di 05 Aug 2014, 19:51

Aki bricht das ganze ab als er sieht das nur noch wenig Zeit ist.
Die Luft wird langsam knapp.
Aki zieht noch eine weitere Briefbomben aus seiner Hüfttasche und legt diese auf die Stelle die er attackieren möchte und springt nach hinten.
Sun hält sich die Ohren zu. Aki tut dies ebenfalls und Sun verwendet noch seine Füße um auch Taku die Ohren zu verschließen, während Aki schon die Briefbombe explodieren lässt.

(90-10 = 80)
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1060-sarutobi-aki-genin
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Di 05 Aug 2014, 20:19

Die permanent angeschlagene und angegriffene Wandseite, die nun schon mehrfache Attacken aushalten musste, gibt beim letztn Kibakufuda nun entgültig nach, dass ein großes Loch in die Außenwelt gesprengt wird und kühlere, frische Luft hinein saugt. Die Regeneration an der beschädigten Wand, war einfach zu langsam, worauf die drei gute Möglichkeiten hatten. Rika spürt den Durchbruch und löst die Wand auf, worauf sich die Kugel in zwei Teile teilt und wieder - wie sie anfangs enstand - in den Boden zurück verschwindet. Rika kreuzt ihre Arme und schaut die drei mit einer hochgezogenen Augenbraue an.

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Sarutobi Aki

avatar

Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Di 05 Aug 2014, 20:44

Gerade als sich eine Öffnung auftut schnappt sich Sun die beiden Sarutobi am kragen und schleudert sich mit ihnen aus dem Gefängnis während dieses zusammenfällt. Aki zieht ein Kunai und als beide landen sind sie bereit zum Kampf, auch wenn Aki ein wenig schwer atmet.
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1060-sarutobi-aki-genin
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   Fr 08 Aug 2014, 16:06

Ziemlich überrascht von Sun's Wurf zieht der Sarutobi im Flug sein Bokken, landet etwas unsicher, fängt sich recht schnell in einer stabilen Haltung wieder.
Der verwunderte Blick Sensei Ichikawa's lässt Taku sein Bokken zurück auf den Rücken schnallen, da sie wohl gar keinen Überraschungsangriff oder ähnliches geplant hatte.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Trainingsplatz 3   

Nach oben Nach unten
 

Trainingsplatz 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Legacy RPG :: RPG :: Ninjawelt :: Konohagakure-