Wir haben die Ehre Namiko im Naruto Legacy begrüßen zu dürfen!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum
Wir befinden uns aktuell im: Herbst des Jahres 10 n. VT.
!ACHTUNG!: DIESES RPG-FORUM WIRD AN FOLGENDER STELLE WEITERGEFÜHRT: http://24-7-rpg.forum.ginjinet.de/

Teilen | 
 

 Teehaus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Teehaus   Di 17 Sep 2013, 18:39

Natzuki bleibt still sitzen und ignoriert Rika einfach vollkommen, da diese ihr doch etwas zu kindisch ist mit ihrer Art, Natzu fragt sich ob diese Frau wirklich schon Jounin ist ? Nun spricht sie Satoshi an, der wieder ein mal überaus freundlich ist in der Öffentlichkeit, das Weishaar zuckt mit den Schulter und meint nur monoton „Ich heiße Hatake Natzuki“, das war nun ihre Vorstellung. Als er nun auch noch ihr Haar verwuschelt, neigt sie sich leicht von ihm weg, da ihr Berührungen unangenehm sind. Auch als er sie mit –chan anspricht, was ihr gar nicht gefällt, bleibt sie diesbezüglich regungslos. Plötzlich öffnet sich die Tür und der Kristallkrieger tritt herein, Natzuki schaut kurz zu ihm, denn diese Haarfarbe sticht einfach unter tausenden heraus, sobald der Purpurhaarige eingetretten ist lässt auch Satoshi von Nazu ab, was ihr ganz recht ist, dann meint er allerdings noch, dass all ja nett sein sollen zu SEINER Natzuki, sie ignoriert dies gekonnt und meint nur „Bis dann Satoshi-Senpai“, dann erhebt sich die Blondine und geht einfach davon, was ein sehr leichtes Lächeln auf Natzus Gesicht zaubert, obwohl die Hatake nicht ganz nachvollueiehn kann wie man einen Menschen zuerst etwas fragen dann vorwerfen kann und dann einfach so sich erheben und gehen kann aber gut …. Rika, ist dazu anscheinend in der Lage. Sie schaut kurz zu Mika herüber, Von allen die sie bis jetzt in der kurzen Zeit kennen lernen durfte scheint er doch der normalste zu sein.
Nach oben Nach unten
Yanamari

avatar

Weiblich
Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 220

BeitragThema: Re: Teehaus   Mi 18 Sep 2013, 19:10

Sowie die Ladentür sich erneut öffnet, wird der Eintretende von Yanamari mit leicht zugekniffenen Augen beäugt. Sie erinnert sich, dass dieser puprpurnhaarige Kerl mit der stacheligen Frisur den Namen Murasaki Mikanaisho trägt, aber auch als 'der Kristallteufel' bekannt ist. Sie wird abgelenkt, als sowohl Satoshi als auch kurz darauf Rika sich verabschieden und gehen. Yanamari erwidert jeweils mit einem ''Bis bald'' und bleibt mit Natzuki zurück. Als sie Satoshi verabschiedet, ziehen sich dabei ihre Mundwinkel ganz leicht nach oben und formen damit ein kaum merkbares Lächeln. Natürlich hatte sie seine Blicke am Tisch bemerkt. Allerdings kann sie nicht recht einordnen, was jene zu bedeuten haben. Satoshi ist ihr ein Mysterium. Irgendetwas an ihm ist nicht richtig, doch sie kann beim besten Willen nicht erahnen, was. Diese Unwissenheit reizt sie ungemein, wenn sie etwas nicht weiß, treibt sie das teilweise beinahe in den Wahnsinn. Üblicherweise ist es ihr zwar möglich, Antworten auf ihre Fragen in den Sammlungen der Kuroshiro in deren Anwesen nachzuschlagen, doch bezweifelt sie, dort etwas über den Schwarzhaarigen herausfinden zu können. Sie würde es trotzdem nachprüfen, sobald sie zurück ist.

__________________________________________________________________________________________
Der Künstler ist das Auge der Welt.
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t843-kuroshiro-yanamari-jounin
Micky

avatar

Männlich
Alter : 29
Ort : Amberg
Laune : hamsterisch
Anzahl der Beiträge : 3126

BeitragThema: Re: Teehaus   So 22 Sep 2013, 01:23

Während Mika noch auf seinen Tee wartet, scheint der Kurzhaarige sich langsam auf den Weg zu machen. Schön und gut, aber hat nicht damit gerechnet, dass dieser Typ ihn einfach mir nichts dir nichts anspricht. Bei dem, was Satoshi gesagt hat, sieht sogar der Kristallteufel überrascht drein und verliert für einen kurzen Augenblick seine Fassung. "Ähm...", aber Mikanaisho bringt einfach nichts mehr heraus, denn kurz darauf ist der Mann schon wieder weg. "Verdammt... was ist denn mit dem Kerl eigentlich los?" Er hat zwar nichts gegen lebenslustige Menschen, aber dieser Typ übertreibt es durchaus ein wenig, seiner Meinung nach. Dabei will er nicht wirklich etwas von den Frauen am Tisch gegenüber, sondern einfach nur einen Tee trinken..., denkt er sich leicht beschämt. Just in diesem Moment wird ihm sein bestellter Matcha (gemahlener Grüntee) serviert. Mika nimmt genüsslich einen Schluck und traut sich nach Satoshis Fehleinschätzung nun gar nicht mehr zu den beiden Frauen zu blicken - selbst wenn in ihm eine gewisse Neugier über sie herrscht.

__________________________________________________________________________________________
Geheime Informationen // Team [in Arbeit]

"Sei die Veränderung, die du in dieser Welt sehen willst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1121-uchiha-kazeko-genin http://www.albion-rpg-forum.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Teehaus   Do 26 Sep 2013, 18:37

Natzuki ist eigentlich nicht nach Gesellschaft zur Mute dementsprechend hat sie sich auch kein Getränk bestellt. Sie schaut kurz zu der schwarzhaarigen und dann zu Mika Dann erhebt sie sich und meint nur „Ich denke ich sollte nun auch gehen bis dann“, sie nickt neutral zu den Purpurhaarigen und geht dann heraus. Endlich aus dem Laden draußen streckt sie sich erstmal und schreitet dann zu ihren Clan.

OT weiter bei “Hatake-Anwesen“
Nach oben Nach unten
Micky

avatar

Männlich
Alter : 29
Ort : Amberg
Laune : hamsterisch
Anzahl der Beiträge : 3126

BeitragThema: Re: Teehaus   Do 26 Sep 2013, 20:45

Mika hingegen nippt gemütlich an seinem Tee. Er beobachtet die weiblichen Geschöpfe am anderen Tisch nicht mehr, sondern schwelgt in Gedanken, da er immer noch keine Bleibe für die Nacht hat; für ein Hotel hat er keine Ryou übrig. Erst als Natzuki sich erhebt, wird er wieder auf sie aufmerksam. Er blickt ihr noch hinterher, entscheidet dann aber recht bald ebenfalls das Teehaus zu verlassen, nachdem er bezahlt hat - mit seinen letzten Ryou!
Yanamari traut sich der junge Mann nicht anzusprechen. Wie immer hat er Hemmungen die Gesellschaft anderer zu suchen, vor allem solcher Leute, die er nicht kennt. Vielleicht ist heute auch einfach nicht der richtige Tag dafür, immerhin ist die Beerdigung des 5. Hokage noch gar nicht so lange her. Nichtsdestotrotz hat er irgendwie das Gefühl, dass er diese Frau noch einmal sehen wird, jetzt wo er wieder ein Teil des Dorfes ist. Mit diesen Gedanken im Kopf erhebt sich Mika schließlich und verlässt das Teehaus.

OT: Weiter bei Mikas Wohnung

__________________________________________________________________________________________
Geheime Informationen // Team [in Arbeit]

"Sei die Veränderung, die du in dieser Welt sehen willst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1121-uchiha-kazeko-genin http://www.albion-rpg-forum.com/
Yanamari

avatar

Weiblich
Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 220

BeitragThema: Re: Teehaus   Fr 27 Sep 2013, 22:03

Sobald auch Natzuki das Teehaus verlässt, bleibt Yanamari allein zurück. Nunja, eigentlich sind da noch die anderen Gäste, die sie momentan aber herzlich wenig interessieren, und außerdem dieser ominöse Murasaki, doch auch der sogenannte Kristallteufel erhebt sich nicht lange nach Natzukis Abschied und verschwindet ebenfalls draußen im Regen.
Yanamari selbst bleibt noch eine Zeit lang sitzen, bis auch sie ihr Getränk bezahlt, aufsteht und sich auf den Weg zum Anwesen ihres Clans macht.

TBC: Kuroshiro Anwesen

__________________________________________________________________________________________
Der Künstler ist das Auge der Welt.
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t843-kuroshiro-yanamari-jounin
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Teehaus   Di 01 Apr 2014, 20:03

CF: Ramen Ichiraku

Nach einigen Minuten, kommen sie am Teehaus an und finden einen gemütlichen Platz. Das Teehaus ist recht gemütlich und nicht überfüllt. Hier wird viel auf Ambiente Wert gelegt, was Rika nur begrüßt. Kaum kommt die Bedienung, bestellt sie Gebäck zum Knabbern und einen grünen Tee, worauf die Bedienung auf die Bestellung von Rina wartet. Erst jetzt geht sie auf Rina's Worte von vorher ein. "Hmm... ich glaube, einen Lieblingstee hab ich nicht. Ich probiere auch gerne aus, wobei ich sagen muss, er sollte natürlich süß sein. Ich bin halt son Leckermaul, weißt du?", dabei kann sie ein verspielt kindliches Grinsen nicht unterdrücken.

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Teehaus   Mo 07 Apr 2014, 16:27

Cf: Ramen Ichirakus

Rina betritt zögerlich das Teehaus, ob wohl sie nicht zum ersten Mal da war, dennoch beindruckte es sie jedesmal auf Neue. Als der Kellner sie nach der Bestellung fragt und ihr gegen Über etwas von süßem Tee redete musste sie grinsen. " Dann empfele ich einen weißen Tee die sind meistens süß ode einen schwazen mit einer Tonne Zucker" lacht sie und bestellt einen weißen Tee. Auch wenn sie nie versteht wieso er so heißt, immerhin war der Tee gelb nunja hellgelb aber nicht weiß.Rina grübelt darüber nach und ließ es dann sein. Sie empfindet es als unnötig sich damit auseinander zusetzten Hauptsache ist, dass der Tee ihr schmeckt
Nach oben Nach unten
Orcamaster

avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1108

BeitragThema: Re: Teehaus   Do 10 Apr 2014, 21:26

Rina lacht nur über Rika's Aussage und empfielt ihr, wobei sie selbst bestellt, einen weißen Tee. Rika tut es ihr gleich: "OK, auf deine Verantwortung. Ein weißer Tee, bitte.", lächelt sie dann zum Kellner, der auch gleich diesen bringt. Genüsslich hebt sie die Tasse, führt sie an ihren Lippen und nippt dran. Er schmeckt wahrlich gut. Genießerisch, seufzt sie und schließt die Augen. Nach einer Weile, öffnet sie die Augen wieder und lächelt gen Rina: "Du hast recht. Er schmeckt sehr gut." Mit diesen Worten, schweigt sie und genießt das Ambiente und den Tee. Nach einer Weile, verabschiedet sich Rika und geht mit einem Lächeln.

TBC: Trainingsplatz 3

__________________________________________________________________________________________
"Lebe ohne Reue"
"Sei hart zu anderen, doch sei noch härter zu dir selbst."
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t816-ichikawa-rika-jounin
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Teehaus   

Nach oben Nach unten
 

Teehaus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Legacy RPG :: RPG :: Ninjawelt :: Konohagakure-