Wir haben die Ehre Namiko im Naruto Legacy begrüßen zu dürfen!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum
Wir befinden uns aktuell im: Herbst des Jahres 10 n. VT.
!ACHTUNG!: DIESES RPG-FORUM WIRD AN FOLGENDER STELLE WEITERGEFÜHRT: http://24-7-rpg.forum.ginjinet.de/

Teilen | 
 

 Storyverlauf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Micky

avatar

Männlich
Alter : 29
Ort : Amberg
Laune : hamsterisch
Anzahl der Beiträge : 3126

BeitragThema: Storyverlauf   Di 21 Jun 2011, 15:35

Hier wird die gesamte Hauptstory des Forums dokumentiert. Ihr könnt euch hier Anregungen für weitere Missionen holen und den Einfluss eurer Taten sehen. Alle Missionen die mit der Hauptstory zu tun haben, fallen unter Storymissionen. Zudem könnt ihr am Datum des Storyverlaufs die offiziellen Zeitsprünge ablesen, welche vom Team bestimmt wurde, was vor allem für Trainingsposts wichtig ist. Zeitsprünge erstrecken sich oft über mehrere Monate hin.


Zuletzt von Micky am Mi 02 Nov 2011, 17:27 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1121-uchiha-kazeko-genin http://www.albion-rpg-forum.com/
Micky

avatar

Männlich
Alter : 29
Ort : Amberg
Laune : hamsterisch
Anzahl der Beiträge : 3126

BeitragThema: Re: Storyverlauf   Di 03 Jan 2012, 03:33

Wir befinden uns aktuell im Sommer des 6. Jahres nach Ende des 2. Ninjaweltkriegs. Der Krieg spukt immer noch in den Köpfen der Bewohner des Blumenreichs, in dem auch Hanagakure liegt. Besonders für sie war der Krieg schlimm, da viele von ihren Angehörigen umgekommen sind und das Blumenreich letztendlich an der Entstehung des Krieges schuld war. Hanagakure wurde aufgrund seiner Taten in der ganzen Welt gar als Blutdorf bekannt. Das mittlerweile erholte Land versucht mit allen Mitteln seinen Ruf wieder reinzuwaschen, was ihm bisher durchaus gelingt.

Doch es gibt nicht nur die Verfechter des Friedens, welche aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt haben und zurück zu den alten Werten ihrer Vorfahren gefunden haben, sondern auch die Bewohner, die auf die damalige Stärke des Reiches heute noch stolz sind und deshalb notwendige Kriege billigen. Abgesehen von diesem inneren Konflikt, pflegt das Land weiterhin seine diplomatischen Beziehungen zu alten Verbündeten, wie auch Feinden, denn am Horizont zieht erneut ein unberechenbarer Sturm auf, der die zahlreichen Blumen des Reiches abermals in Blut tränken könnte.
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1121-uchiha-kazeko-genin http://www.albion-rpg-forum.com/
Micky

avatar

Männlich
Alter : 29
Ort : Amberg
Laune : hamsterisch
Anzahl der Beiträge : 3126

BeitragThema: Re: Storyverlauf   Di 03 Apr 2012, 01:26

Sonntag, 29. Juli 74
25 Ryou
_____________________________

!Hana EXpress!
_____________________________

Bomben in der Hauptstadt

Aufgrund von terroristischen Aktivitäten in Sakuragasaki, wurde gestern ein Teil der Stadt von ortsansässigen Sicherheitskräften und Shinobi aus Hanagakure evakuiert. Beim Rathaus und in dessen Umkreis wurde Sprengstoff gefunden, allerdings konnte die angeforderte Ninjaeinheit diesen problemlos entschärfen. Nach akribischer Untersuchung der restlichen Stadt, können sich die Bewohner nun wieder in Sicherheit wiegen. Doch waren wohl sie nicht das Ziel der Terroristen, sondern die Regierung, da man nur an Verwaltungsgebäuden Sprengstoffe gefunden hat.
Der Daimyou zeigte sich über die laschen Sicherheitsvorkehrungen in der Stadt empört. Daraufhin versprach die Hanakage in den nächsten Tagen eine verschärfte Überwachung der Hauptstadt durch eine Spezialeinheit. Wer genau die Terroristen waren ist noch unbekannt, da sie nicht geschnappt werden konnten. Dennoch handelte es sich scheinbar um Shinobi, welche unter Umständen als Spione fungierten. Ob es wirklich nur einfache Nukenin waren, die die Regierung erpressen wollte oder dahinter das Komplott eines anderen Reiches steckt, liegt noch im Dunkeln.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1121-uchiha-kazeko-genin http://www.albion-rpg-forum.com/
Micky

avatar

Männlich
Alter : 29
Ort : Amberg
Laune : hamsterisch
Anzahl der Beiträge : 3126

BeitragThema: Re: Storyverlauf   So 08 Apr 2012, 01:27

Sonntag, 12. August 74
25 Ryou
_____________________________

!Hana EXpress!
_____________________________

Verhandlungen mit Ame no Kuni

Wie uns ein Sprecher des Daimyou gestern mitteilte, hat Hana no Kuni vor in den nächsten Tagen mit Ame no Kuni Verhandlungen über ein zukünftiges Bündnis zu führen. Bisher stand das Regenreich dem Blumenreich und den anderen Shinobi-Großmächten mehr oder weniger neutral gegenüber. Allerdings fand vor nicht allzu langer Zeit die Hochzeit des Sohnes des Daimyou von Ame no Kuni statt. Die Tatsache, dass die Hanakage das Team 13 um den Tokujou Murasaki Mikanaisho - welcher als Sensei dieses Teams fungiert - als Abgesandte unseres Reiches dorhin schickte, machte diesen diplomatischen Erfolg erst möglich. Ein genauer Termin über die Verhandlungen steht noch aus, jedoch soll laut des Sprechers des Daimyou sobald wie möglich ein Treffen zwischen den Feudalherrn beider Reiche stattfinden. Dies könnte ein weiterer Schritt in Richtung dauerhafter Frieden und die Verbesserung der internationalen Beziehungen von Hana no Kuni zu den anderen Ländern in der Welt sein.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1121-uchiha-kazeko-genin http://www.albion-rpg-forum.com/
Micky

avatar

Männlich
Alter : 29
Ort : Amberg
Laune : hamsterisch
Anzahl der Beiträge : 3126

BeitragThema: Re: Storyverlauf   Do 07 Jun 2012, 04:46

Donnerstag, 7. Januar 75
25 Ryou
_____________________________

!Hana EXpress!
_____________________________

Blitzkrieg im Halbmondreich

Der positiven Meldung über das neue Bündnis mit Ame no Kuni, folgt heute eine besorgniserregende Meldung aus Engetsu no Kuni. Gestern Nacht sind Streitkräfte aus dem Feuerreich überraschend im Halbmondreich eingefallen. Offenbar hat dort keiner mit einem Angriff gerechnet, denn die wenigen ahnungslosen Grenzwachen wurden angeblich förmlich überrannt. Nun halten Konohanin den Daimyou des Landes in seinem Palast fest und fordern die bedingungslose Kapitulation des Landes. Unser eigener Daimyou wies die Hanakage an sich sofort mit Tsukigakure in Verbindung zu setzen. Zudem wurde bekannt gegeben, dass bei einem Kriegsfall, das Blumenreich seinem Verbündeten volle Unterstützung zusichern wird.
Könnte dies der Anfang eines 3. Ninjaweltkriegs sein, 7 Jahre nach dem letzten? Die Anspannung unter den Ninjatruppen ist jedenfalls jetzt schon deutlich zu spüren. Und in den Köpfen der Shinobi spielt sich die Schlacht am weißen Blumenfeld, welche noch gar nicht solange zurückliegt, mit all ihren brutalen Facetten noch klar und deutlich ab. Nichtsdestotrotz sollte man den Teufel nicht an die Wand malen, denn es stellt sich immer noch die Frage: Wird dieser Konflikt vielleicht doch letztendlich diplomatisch gelöst werden können?
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1121-uchiha-kazeko-genin http://www.albion-rpg-forum.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Storyverlauf   

Nach oben Nach unten
 

Storyverlauf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Legacy RPG :: Sonstiges :: Archiv :: Altes Forum :: Spielbereich-