Wir haben die Ehre Namiko im Naruto Legacy begrüßen zu dürfen!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenLoginImpressum
Wir befinden uns aktuell im: Herbst des Jahres 10 n. VT.
!ACHTUNG!: DIESES RPG-FORUM WIRD AN FOLGENDER STELLE WEITERGEFÜHRT: http://24-7-rpg.forum.ginjinet.de/

Teilen | 
 

 Kaizen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Micky

avatar

Männlich
Alter : 29
Ort : Amberg
Laune : hamsterisch
Anzahl der Beiträge : 3126

BeitragThema: Kaizen   Fr 02 Sep 2011, 03:53



Name: Kaizen

Beschreibung: Der Kaizen Clan ist einer der ältesten und mächtigsten Clans in Hanagakure. Seine Geschichte reicht über 100 Jahre zurück. Die Kaizen haben einige der besten Shinobi im Dorf in ihren Reihen, denn sie legen sehr viel Wert auf eine Ausbildung, die auch neben der Akademie stattfindet. Sie werden grundsätzlich von den meisten Leuten wegen ihrer Vergangenheit und der damit verbundenen Taten respektiert. Allerdings werden sie seit ein paar Jahren von den Einwohnern teilweise skeptisch beäugt, weil Kaizen Chinatsu, die ehemalige Clanoberhäuptin, die für die unbeliebten Reformierungen der Ninjaausbildung verantwortlich war, Hanagakure einen schlechten Ruf in der Welt eingebracht hat und der Clan sie dabei bedingungslos unterstützte – somit wurde das Erbe von Kaizen Hanamaru zum Teil in den Dreck gezogen. Anhänger der Akahana sehen dies höchstwahrscheinlich wiederum anders. Durch ihren ehrgeizigen Charakter sind die Kaizen meist recht energisch und zielstrebig. Ihr Clansymbol soll ihre schier unendliche Lebenskraft widerspiegeln.

Aussehen: Mitglieder des Kaizen Clans haben dunkle - oftmals schwarze – Haare. Ihre wildaussehende Kleidung ist in ebenfalls in solchen Farben gehalten - nicht selten ist auf ihr auch das Clansymbol zu sehen. Zwar ist die Farbe Weiß manchmal zu finden, doch grelle Farben wie z. B. hellgrün trägt niemand von ihnen. Charakteristisch dürften vor allem ihre roten Augen sein, welche jedes Clanmitglied besitzt und in erster Linie ein Zeichen von Stärke sind - beim 1. Hanakage traten diese das erste Mal auf. Zudem sei gesagt, dass jeder Kaizen eine Tätowierung unter dem Auge seiner Wahl besitzt: ein daumengroßer Blutstropfen.

Spezialfähigkeit: Die Kaizen besitzen ein Kekkei Genkai, welches ihnen erlaubt Blut in unbegrenztem Maße nachzuproduzieren, solange sie über genügend Chakra verfügen. Zudem sind die gegen viele Krankheiten und beinahe jedes Gift (außer schwere) gefeit, da durch die erhöhte Produktion, das infizierte Blut jederzeit gezielt herausgefiltert bzw. entfernt werden kann. Ferner können im Blut typische Bestandteile wie beispielsweise Blutkörperchen, Sauerstoff und vieles andere beliebig gesteuert, erhöht, vermindert oder sogar verändert werden, dadurch können sich beispielsweise Wunden schneller schließen. Das Kekkei Genkai des Kaizen Clans ermöglicht zudem die Verwendung ihres eigenen Blutes für Ninjutsu. Das Blut kann dabei direkt aus einer offenen Wunde herausgesogen werden. Meist wird der Schnitt an den Fingerspitzen oder wenn mehr Blut benötigt wird an der Handfläche vorgenommen. Falls keine offene Wunde vorhanden ist, lässt ein Kaizen einfach eine Hautstelle aufplatzen, indem er eine Menge Blut an eine bestimmte Stelle des Körpers pumpt, damit sich das Blut staut. Der hohe Blutverlust und die Wunde selbst bereiten dem Shinobi dank seiner einzigartigen Fähigkeiten keine Probleme. Danach ist es möglich das Blut mithilfe von Chakra zu formen, zu manipulieren oder die Konsistenz zu verändern – wie bereits erklärt. Seine Fähigkeiten machen den Kaizen aber auf gar keinen Fall unbesiegbar. Schweren Wunden und Infektionen würde er ohne Behandlung auf kurz oder lang genauso erliegen, wie ein normaler Mensch.

Besonderheiten: Nach dem Entdecken seiner Fähigkeiten, eignete sich der Clan im Laufe der Jahre eine Menge Wissen über Blut an. Darum können erfahrene Shinobi dieses Clans Medizin in Form von Pillen herstellen. Der Clan gilt somit als erster Ansprechpartner, wenn es darum geht Zoketsugan herzustellen. Zudem werden sie für Krankenhäuser auch als Blutlieferanten eingesetzt.
Durch ihr reines Blut sind Kaizen mit einer "ewigen Jugend" gesegnet. Dies bedeutet, dass sie äußerlich langsamer altern, aber innerlich dennoch. Darum steigt war nicht ihre Lebensdauer, jedoch bleibt ihnen zumindest ihr jugendliches Aussehen länger erhalten.
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-rpg-forum.com/t1121-uchiha-kazeko-genin http://www.albion-rpg-forum.com/
 

Kaizen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Legacy RPG :: Sonstiges :: Archiv :: Altes Forum :: Charaktererstellung :: Clans-